Ausstellungen – Archiv

1982 – 1989
Ausstellungsbeteiligungen in Wismar, Rostock, Dorf 
Mecklenburg, und Allborg (DK)

1990 „Winterschluß“

März Wismar, “Galerie im Fenster”
eine Rauminstallation zum Thema Winterschluss
(der erste und letzte der DDR)

1992

Juni / Juli
Holzskulpturen Heidekaten bei Wismar,
in der “Heidekaten Galerie”

1998

Oktober / November
Holzskulpturen Altenburg, Turm der Brüderkirche

1999

Januar / Februar “ Innere Landschaften”
Dresden, eine gemeinsame Ausstellung mit Monika Ringat im “Kunst Raum SAITE” (Galerie Beyer)

Mai / Juni Holzskulpturen
Dresden, Orpheum und zum 9.Dresdener Elbhangfest in Pillnitz

September – Dezember Kunst kommt…. Könneritzstraße
Dresden, eine Ausstellung mit der Malerin Martina Reeder

1999 / 2000 “Auf dem Holzweg”(1979-1999)
Retrospektive aus 20 Jahren Holzbildhauerei
Hansestadt Wismar, vom 20.12.1999 bis zum 15. März 2000

2000

Juni/Juli
“BAUMTUREN”
Dresden, 
Holzinstallationen und Skulpturen  HTW Dresden Pillnitz, Pillnitzer Platz 1

Dezember “Sonnenflecken”
Berlin, 
Malerei und Lichtobjekte Kultur- und Gründerzentrum
LA FABRIK, Frankfurter Allee

2001
11. Januar-30. März „Lichtblicke auf dem Holzweg“
Dresden, Skulpturen und Malerei
Lesesaal der Außenstelle Dresden des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der Ehemaligen DDR

7.April – 30.Juni ”BAUMTUREN”
Corin, Kloster Chorin und Hotel Haus Chorin
Skulpturen, Holzinstallationen, Malerei, Lichtobjekte, Zeichnungen

18. – 24. Juni Beteiligung am Bildsauersymposium „Balance“ und am Fest der Sinne in Großenhain

Juni /August „Am Ende Licht?“
Dresden, Rauminstallation mit Schwarzlicht und Leuchtpigmenten,
Atelier4B

Juli / August „Holzskulpturen und Malerei“
Hamburg, Forum Alstertal,

Juli / August „Zeichnung und Skulptur“
Hamburg, Hotel Baseler Hof,

September/November „Lichtblicke auf dem Holzweg“
Leipzig, Skulpturen und Malerei
Lesesaal der Außenstelle Leipzig der Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der Ehemaligen DDR, und in der Außenanlage am Dittrichring

2002

März-Oktober „Baumturen last update“
Radeberg, Holzskulpturen und Installationen aus Holz im Schloss und im Schlossgelände, Museum Schloss Klippenstein

März-August „Schaustelle Berlin“
Berlin, Ausstellung des Lichtobjektes „Sonnenstrahlen IV“, auf der Karl-Marx-Allee in Berlin

Mai Raum#1
Bremerhaven, Premiere der Künstlergruppe Farbrausch, eine Installation mit Jens Carstensen, Tom Sauerbier, Werner Neff ,
Kulturverein Pferdestall

2003

Januar-Dezember
Kunst im öffentlichen Raum
München, 
Ausstellung des Lichtobjektes „Sonnenstrahlen IV“,
Wolfratshauser Str. / München – Solln

2003

Mai-September „Neue Formen“
München, Studien zu Arbeiten in Aluminium 
Carnaval, Peter Anziger Str.

Juli-Oktober
Beteiligung an der HolzArt VII, Kronach (Bay.)

Oktober-Mai 2004 Holzskulptur und Malerei
München, Lifestyle, Bayerwaldstr.

2004
September: Aufstellung der Arbeiten auf der „Internationalen Bauaustellung SEE“ Fürst Pückler Land „Landmarken“ zum Wein Berg Weg in Fürstlich Drehna

September / Oktober München, Ausstellung von Baumturen und Stehlen auf dem ZLF*/ Zeitgleich mit der Wiesen, Theresienwiese * Zentrales Landwirtschaftsfest

September – November Kunst in Martha Maria München,
Austellung von Baumturen/Holzskulpturen/Objekten gemeinsame Austellung mit Frau Heidy Spangenberg Merck (Malerei/Grafik)

2005

März – Mai München, Holzskulpturen, figürliche Arbeiten;  Lifestyle, Bayerwaldstr.

August – November „Baumturen“ Im Ohlerich Speicher im Alten Hafen, Wismar

2006

Oktober „Baumturen“ Galerie KUNSTstoff, gemeinsame Ausstellung mit Phillip Wabinski (Photographie), Wismar

2009

September „Baumturen“ Liebenau, Kulturscheune

2014
Mai – August Waldausstellung – „Baumturen“ in Groß Ippener

September „Baumturen“ Forstamt Ahlhorn (Tag der Regionen)

2015
Mai-August
: „Baumturen“ im Skulpturen Park in Groß Ippener

September „Baumturen“ Forstamt Ahlhorn (Tag der Regionen)

2016
Mai-August
: „Baumturen“ im Skulpturen Park in Groß Ippener

2016/17
Oktober – März 6.10.16 – 4.03.2017
„Baumturen“ Fusionen von Baum und Skulptur, Bremen, Wallerie im Walle Center

2017

Mai-August: Ausstellung „Baumturen“ im Skulpturen Park in Groß Ippener

September – Dezember Dresden „Baumturen“ (Campus der HTW in Pillnitz)

Arbeiten im öffentlichen Raum

wegweisender Christus“, Wismar, (D) Pfarrhaus St. Laurentius,

Überlebensraumbaum“ Dresden, (D) R. Lehonard Str.

Weltentanz“ Dresden, (D) Innenhof der Tanzschule Graf, Leisinger Str. 53

Baum der Weltpoesie“, Hühnfeld, (D) Museum of Modern Art (Das offene Buch)

„Landmarken“ zum Wein Berg Weg in Fürstlich Drehna, Fürstlich Drehna, (D)

Schreibe einen Kommentar

Holz ist was wächst und in mir ist, was meinen Arbeiten die Ausdruckskraft verleiht, die sie so unverwechselbar machen.